Jeder Deutsche und jeder EU-Bürger kann sich neben der öffentlichen Bestellung ebenfalls einem Personen-Zertifizierungsverfahren stellen, die grundlegenden Voraussetzungen, wie besondere Sachkunde und persönliche Eignung, müssen in beiden Verfahren nachgewiesen werden.